browse language
Spiaggia Marina Romea paddle surf ravenna Pialassa Baiona Ravenna Spot surf Ravenna ristorante-giume-mareggiata-adriatico barca_casalborsetti pialassa_baiona Ombrelloni del Sole Luna Lido Spiaggia a nord di Casal borsetti

Pialassa della Baiona – Brackwasserlagune

Die Pialassa della Baiona ist eine Brackwasserlagune, hat eine Fläche von zirka 11km² und liegt zwischen dem Fluss Lamone und dem Hafen-Kanal Candiano. Das Wasser ist sehr flach und durch Deiche geteilt. Es gleicht einem Netz aus Kanälen mit unterschiedlichen Wassertiefen, von 1 bis 4m Tiefe. Aufgrund des Artenreichtums an Stand- und Zugvögeln ist dieses Gebiet als Feuchtgebiet von internationalem Interesse, laut Konvention von Ramsar, erklärt worden.
Alte Fischerhütten sind Zeugen der Vergangenheit und der Gegenwart. Giuseppe Garibaldi, der bei seiner Flucht Unterschlupf in einer dieser Hütten suchte, die man übrigens auch heute noch besuchen kann, bleibt eines der bekanntesten Ereignisse aus dieser Gegend. Die richtige Zeit um die Pialassa della Baiona zu besuchen, ist bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang, vielleicht in einem Kanu, um sich das einzigartige Schauspiel der Natur nicht entgehen zu lassen.

Art und Weise um die Pialassa della Baiona zu besuchen
Die beste Art, um das Gebiet rund um die Lidi Nord von Ravenna zu besuchen, ist wie immer das Fahrrad. Für diejenigen, die gerne zu Fuß gehen, gibt es zahlreiche Wander-Routen.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad:
Im Westen von Marina Romea gibt es einen herrlichen Wanderweg, der vom Norden bis in den Süden an der Lagune entlang und von der Barenicolo-Wiese bis zum Wachturm bei Porto Corsini führt.

 

 

 

4 Responses to Pialassa della Baiona – Brackwasserlagune

  1. Pingback: PRIMAVERAINPARCO « acqueterre

  2. Pingback: #Fotofficina: Porto Corsini e la Piallassa della Baiona | Officina Teodora

  3. gabriele
    %A, 13Europe/StockholmFri, 13 Mar 2015 20:10:40 +0100 %e. %B %Y %H:%M

    vorrei sapere il nome del fiore che si trova in tutta lavalle colore rosa protetto

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi